Nur noch wenige Tage, dann öffnet die Leipziger Buchmesse 2016 ihre Pforten. Dieses Jahr bin ich auch zum ersten Mal mit dabei und schon sehr gespannt, was ich dort alles erleben werde.

Der Selfpublisher-Verband auf der Leipziger Buchmesse 2016

Wer mich gern auf der Messe treffen will: Ich bin am Freitag, den 18.03.2016 von 12:00-14:00 und am Sonntag, den 20.03.2016 von 14:00-16:00 am Stand vom Selfpublisher-Verband (am Stand 5.0 D 510) zu finden. Meine beiden Bücher Der perfekte Kuss und Die Fee im Absinth stelle ich dort vor, und ich habe auch ein paar Postkarten und Lesezeichen für Euch mit dabei.

Janina Venn-Rosky auf der Leipziger Buchmesse 2016Wer den Selfpublisher-Verband noch nicht kennt: Der Verband ist ein Zusammenschluss von Autoren, die ihre Bücher selbst herausbringen. Er setzt sich für die Interessen der unabhängigen Autoren ein und gibt ihnen eine Stimme in der Öffentlichkeit. Einige der Autoren im Verband veröffentlichen ihre Bücher ausschließlich im Self Publishing, andere sind als sogenannete „Hybrid-Autoren“ unterwegs und veröffentlichen ihre Werke zum Teil über einen Verlag, zum Teil als Indie Autoren. Mehr Informationen zum Verband findet Ihr auf der Website des Verbandes.

Wer also gern einmal mit mir ein paar Worte wechseln möchte, eine schöne Postkarte oder eine Lesezeichen von Der perfekte Kuss für sich oder die Freundinnen zuhause mitnehmen möchte, ist während dieser Zeiten herzlich willkommen, einmal vorbeizuschauen. Meine Bücher, Postkarten und Lesezeichen sind natürlich auch am Stand zu finden, wenn ich gerade auf der Messe unterwegs bin.

Die Leipziger Autorenrunde

Am Samstag wartet noch ein besonderes Highlight auf mich: Die Leipziger Autorenrunde. Zum vierten Mal findet die Autorenkonferenz nun statt und ich freue mich, diesmal zum ersten Mal mit dabei zu sein. 54 verschiedene Tischgesprächsrunden rund um das Thema Erfolgreich Publizieren vom Schreiben selbst bis zur Vermarktung und Gestaltung der fertigen Bücher stehen zur Auswahl. Die Besucher erwarten spannende Referenten und Themen und ich freue mich sehr auf den persönlichen Austausch mit den Referenten und anderen Teilnehmern. Zum Abschluss des Tages kann man dann bei einem Drink zur Happy Hour den Tag in gemütlicher Runde ausklingen lassen.

Wenn Ihr mehr über die Leipziger Autorenrunde wissen wollt, schaut doch mal auf die Website der Leipziger Autorenrunde. Ihr findet die Leipziger Autorenrunde auch bei facebook. Für dieses Jahr gibt es aber leider keine Tickets mehr. Die Leipziger Autorenrunde ist bereits ausgebucht.

Ich freue mich sehr auf ein großartiges Wochenende rund ums Buch und bin gespannt auf all die Neuerscheinungen, alten Freunde und neuen Bekannten, die mir begegnen werden. Wir sehen uns in Leipzig!